7 x 2 = 52!

Drew Estate Liga Privada T52 Toro

This product is currently not available.
Please inform me as soon as the product is available again.

From €16.60 *
Content: 1 Piece

Prices incl. VAT plus shipping costs

Shipping Unit

Please choose a variant
  • SW10801
  • Drew Estate, Liga Privada, T52, Toro
Worth knowing 7 different tobaccos are matured in a controlled manner for this exquisite series to ensure a powerful, yet "smooth" and balanced smoking experience. The "LP" is known for slow burning - up to 90 minutes of smoking time are... more
Product description

Worth knowing

7 different tobaccos are matured in a controlled manner for this exquisite series to ensure a powerful, yet "smooth" and balanced smoking experience. The "LP" is known for slow burning - up to 90 minutes of smoking time are possible.

Flavours

Great how the Toro combines a full body and above average strength with a wonderfully smooth, "slick" smoking experience! From the outset, powerful flavours of earth, spices, liquorice/molasses and various woods dominate, but without "slaying" the aficionado. Rather, just as with the Robusto, a wealth of lighter, more ethereal components can be tasted throughout. As strange as it may sound, the cigar always tastes wonderfully of forest and garden, i.e. of pine needle and moss scents, aromatic herbs and resin. Powerful yet elegant!

Cigar brand: Drew Estate
Warengruppe: Zigarren
Zigarrenserie: Drew Estate Liga Privada T52
Format: Toro
Ringmaß: 52
Länge in cm: 15,24
Country of origin tobacco: Honduras, Nicaragua
Country of origin binder: Brasilien
Country of origin cover sheet: USA
Stärke: mittel - kräftig
Flavors: Erde, Gewürze, Kakao, Wood
The Brand Drew Estate
Drew Estate

Zwei Männer, ein Traum –so begann die Erfolgsstory der amerikanischen Zigarrenmarke Drew Estate. Die zwei Männer sind Jonathan Drew und Marvin Samel und der Traum, das war der Traum einer eigenen Zigarrenfabrik mit dem Namen „La Gran Fabrica Drew Estate“. Anders als bei vielen anderen renommierten Zigarrenherstellern konnten die Beiden weder auf das Werk ihrer Vorväter aufbauen noch kamen sie aus Kuba, sondern ihre Karriere begannen sie in einem knapp 5 m² „großen“ Kiosk im World Trade Center in New York City. Wie mühsam und schwierig solch ein Weg dann ist, das kann man sich gut vorstellen. Doch ihre Leidenschaft für Zigarren und für das Land Nicaragua hat den Beiden geholfen, sich Schritt für Schritt durchzukämpfen. Anfangs war die Lage oft angespannt, das Risiko hoch und die beiden Brüder im Geiste mussten durch manche harte Schule, sie berichten, dass Jonathan Drew gegen Ende 1998 nach Esteli in Nicaragua reiste mit der Hoffnung auf eine „Wiedergeburt“ in der Zigarrenwelt. Mit einer Handvoll Zigarrenroller und sehr wenig Startkapital startete der „Crazy Gringo“ dort, sein Appartement in New York tauschte er gegen eine Matratze auf dem Dachboden der Fabrik und das alles fast ohne Kenntnisse in der spanischen Sprache! In Brooklyn hielt derweil Marvin die Stellung, saß in seinem zusammengewürfelten „Büro“ und versuchte das benötigte Kapital aufzutreiben. Er schreibt, er bettelte und borgte sich das Geld von jedem, der ihnen eine Chance geben wollte, in der Verwandtschaft, im Freundeskreis aber auch bei „skrupellosen Charakteren“… Im Frühjahr 1999 kehrte Jonathan zurück nach Brooklyn, im Gepäck etliche vielversprechende Blends für die neuen Zigarrenserien von Drew Estate. Es waren spektakulär andere Blends als üblich und so sollten sie auch präsentiert werden. Mit Scott „ACID“ Chester fand sich ein angesagter Designer, der auch gleich Namensgeber der neuen Serie wurde, die ACID-Zigarren waren geboren. Dafür wurde Tabak höchster Qualität mit würzigen Essenzen aromatisiert, Verzeihung, „infused“. Nach der Präsentation dieser Zigarren stand die Zigarrenwelt in den USA Kopf. Noch vor der „ACID“ hatte es 1998 die „La Vieja Habana“ gegeben, jedoch durch die vom Hurrican „Mitch“ verursachten Zerstörungen in Nicaragua wurde die Produktion vorübergehend eingestellt. 2001 feierte die Marke ihr Come-Back in stylischer Art-Deco-Form, ein weiterer wichtiger Schritt für Drew Estate. Im gleichen Jahr berichtete das Forbes-Magazin über angesagte Marken und nannte Drew Estate in einem Atemzug mit Apple und Harley Davidson! Weitere Serien folgten über die Jahre und 2004 stand die Firma an einem Wendepunkt. Die Firma war gewachsen und so tauschte man die beengten New Yorker Verhältnisse gegen „Fun and sun“ in Miami ein. Gleichzeitig kam ein neuer Mann mit an Bord: Steve Saka. Seine Aufgabe: die Firma auf den nächsten „Level“ zu führen. Und langsam begann auch der ursprüngliche Traum Gestalt anzunehmen: die eigene Fabrik.

  Evaluations 0
Read, write and discuss reviews... more
Customer evaluation for "Drew Estate Liga Privada T52 Toro"
Your opinion

Your opinion counts - if we know what is important to you, we can better tailor our offer to your wishes.

Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.

The harmonious PDR 1878 Capa Natural Toro PDR 1878 Capa Natural Toro
From €8.90 * / / Piece
The Camacho Nicaragua Toro is perfect for advanced players Camacho Nicaragua Toro
From €10.50 * / / Piece
Buy Camacho Ecuador Toro online here Camacho Ecuador Toro
From €9.60 * / / Piece
Camacho Corojo Toro with spicy notes Camacho Corojo Toro
From €10.50 * / / Piece
CigarKings Sun Grown Toro with soft creamy flavours CigarKings Sun Grown Toro
From €10.00 * / / Piece
Flor de Selva Classic Churchill with little nicotine Flor de Selva Classic Churchill
From €13.00 * / / Piece
Plasencia Reserva Original Toro Plasencia Reserva Original Toro
From €9.50 * / / Piece
Davidoff Nicaragua in Toro Format Davidoff Nicaragua Toro
From €22.00 * / / Piece
Montecristo No. 2 with cocoa and mocha notes Montecristo No. 2
€22.00 * / / Piece
The Nicaraguan Puro Capitol Casino Robusto Grande Capitol Casino Robusto Grande
From €11.00 * / / Piece
AJ Fernandez Maduro Robusto 5er Freshpack find your personal favorite AJ Fernandez Maduro Robusto Freshpack
From €37.83 * €39.00 *
30-Day-Bestprice: €37.83*
/ / 5 Pieces  ≙ €7.57 * / Piece
Rocky Patel Sixty Toro with rich coffee and cocoa flavours Rocky Patel Sixty Toro
From €24.50 * / / Piece
Parcero Brasil Toro in the light to medium segment Parcero Brasil Toro
From €6.10 * / / Piece
Parcero Dominicano Toro with a wealth of flavours Parcero Dominicano Toro
From €5.90 * / / Piece
Vegafina 1998 VF 54 Toro pure variety from the first till the last Vegafina 1998 VF 54 Toro
From €8.40 * / / Piece
Alec Bradley Medalist Toro Alec Bradley Medalist Toro
From €7.80 * / / Piece
Camacho Connecticut Toro large format with Shadegrown wrapper leaf Camacho Connecticut Toro
From €10.50 * / / Piece
Mombacho Botucal Toro in Toro Format Mombacho Botucal Toro
From €12.90 * / / Piece
Casa de Nicaragua Churchill large format with potential Casa de Nicaragua Churchill
From €3.50 * / / Piece
Die große Horacio Maduro HM I Toro Horacio Maduro HM I Toro
From €10.50 * / / Piece
Alec Bradley Kintsugi Toro the flavour bomb of the Japanese-inspired serie Alec Bradley Kintsugi Toro
From €9.30 * / / Piece
Buy now online the Oliva Series V Maduro Double Toro Oliva Serie V Maduro Double Toro
From €14.80 * / / Piece
The tasting pack from Caldwell Collection Freshpack Caldwell Collection Freshpack
€47.53 * €49.00 *
30-Day-Bestprice: €47.53*
/ / 5 Pieces  ≙ €9.51 * / Piece
DBL Amarillo in elegant Churchill format DBL Amarillo Churchill
From €8.90 * / / Piece
Gurkha World´s Finest Cigar Sampler Gurkha World´s Finest Cigar Sampler
€61.11 * €63.00 *
30-Day-Bestprice: €61.11*
/ / 6 Pieces  ≙ €10.19 * / Piece
Barrio Viejo Churchill for the long smoking pleasure Barrio Viejo Churchill
From €4.50 * / / Piece
Casdagli Traditional Line Robusto with slightly sweet aromas Casdagli Traditional Line Robusto
From €12.50 * / / Piece
Epic San Andres Gran Ola Epic San Andres Gran Ola
From €9.90 * / / Piece
Vegafina Fortaleza 2 Andullo Vegafina Fortaleza 2 Andullo
From €8.00 * / / Piece
Nicarao Classico Anno VI Robusto with a complex aroma Nicarao Classico Anno VI Robusto
From €8.20 * / / Piece