• ✔ Unser Ladenlokal ist ab Montag, 27.04. wieder geöffnet!    ✔ Nutzen Sie auch unseren Online Shop.    ✔ Versandkostenfrei ab 35 €    ✔ Support: +49 (0) 911 9746690

NUB Connecticut 460

NUB Connecticut 460
8,70 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gebinde

Auswahl zurücksetzen
  • SW10692
Ein besonderes Raucherlebnis bietet die NUB Zigarrenserie aus Nicaragua, denn das Ringmaß fällt auffallend groß aus. Bei der klein und stämmig wirkenden NUB Connecticut 460 handelt es sich um ein Toro Format mit einer Länge von 10,1 cm, einem... mehr
Produkt Beschreibung

Ein besonderes Raucherlebnis bietet die NUB Zigarrenserie aus Nicaragua, denn das Ringmaß fällt auffallend groß aus. Bei der klein und stämmig wirkenden NUB Connecticut 460 handelt es sich um ein Toro Format mit einer Länge von 10,1 cm, einem Durchmesser von 2,38 cm und 60er Ringmaß. Während für die Einlage und das Umblatt nicaraguanische Tabakblätter verarbeitet werden, verarbeitet man für das Deckblatt im Schatten gezogene Connecticut - Blätter aus Ecuador. Die Zigarre hat mehr als nur eine großartige Rauchenticklung aufgrund des großen Ringmaßes zu bieten. Das helle Deckblatt fühlt sich samtig weich an und so ist auch der erste Geschmackseindruck. Zunächst schmeckt man eine sanfte cremige Mischung aus Holz -, Kakao - und Ledernoten. Die Zigarre ist über den gesamten Rauchverlauf sehr ausgewogen und der Abbrand erfolgt recht langsam. Im weiteren Rauchverlauf gesellen sich Kaffeearomen zum cremig - holzigen Grundton und der Longfiller wird zum Ende hin kräftiger.

Zigarrenserie: Connecticut 460
Format: Toro
Ringmaß: 60
Stärke: mittel
Zur Marke NUB
NUB

NUB ist vielen Aficionados ein Begriff und ist nicht nur der Name einer jungen berühmten Marke. Der Name NUB bedeutet übersetzt Essenz und beschreibt so am besten, was die kurzen, dicken Zigarren aus Nicaragua mit sich bringen. Sam Leccia leistete Dienste bei Oliva-Zigarren und lernte viel über Tabakverarbeitung und eignete sich ein großes Wissen rund um die Zigarre an. Im Jahr 2008 wagte er den Schritt und eröffnete sein eigenes Unternehmen. Im selben Jahr wurde eine Zigarre lanciert, mit einem neuen Format, in einer neuen Kategorie von Zigarren. Nicht viele Hersteller können den Erfolg einer völlig neuen Kategorie aufweisen. Sam Leccia verfolgte das Ziel Zigarren herzustellen, die sich auf das wesentliche Kernstück des Geschmackes konzentrieren. Die Theorie von vielen Aficionados und auch von Sam Leccia bezieht sich auf den besten Teil der Zigarre, in dem der Raucher das volle Aroma der Zigarren erleben kann. Dies sind die bekannten 10 cm einer Zigarre, in denen während eines Smokes festgestellt werden kann ob es sich um eine geschmacklich gute Zigarre handelt, da in diesem Abschnitt die Aromen in vollem Ausmaß vorhanden sind. Aus diesem Grund haben NUB Zigarren eine Kürze von ca. 10 cm, variieren allerdings im Durchmesser. Für das Projekt eine Zigarre zu erschaffen, die ab dem ersten Zug in voller Pracht genießbar ist, waren viele Versuche nötig. Sam Leccia veränderte Ringmaße und Länge, testete verschiedene Tabake und erreichte das gewünschte Ergebnis. Zahlreiche Tests haben ergeben, dass ein 60er Ringmaß und die Länge von 10,2 cm unbedingt erforderlich ist, um den gewünschten Effekt der besonderen Zigarren zu erzielen.

  Bewertungen 0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "NUB Connecticut 460"
Ihre Meinung

Ihre Meinung zählt – wenn wir wissen, was Ihnen wichtig ist, können wir unser Angebot besser auf Ihre Wünsche abstimmen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.