Maxximaler Komfort!

Alec Bradley Maxx Fixx

Alec Bradley Maxx Fixx mit dickem Durchmesser und Geschmack
8,10 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gebinde

Auswahl zurücksetzen
  • SW10673
Wissenswertes Die dicken Oschis dieser erkennbar für den US-amerikanischen Markt designten Serie fallen nicht nur optisch, sondern auch mit einer extravaganten multinationalen Tabakmischung auf – und durch das große RM mit ca. 55 – 70 Minuten... mehr
Produkt Beschreibung

Wissenswertes

Die dicken Oschis dieser erkennbar für den US-amerikanischen Markt designten Serie fallen nicht nur optisch, sondern auch mit einer extravaganten multinationalen Tabakmischung auf – und durch das große RM mit ca. 55 – 70 Minuten komfortablen Rauchgenusses!

Aromen

Die Cremigkeit der üppigen Rauchwolken ist bemerkenswert, aber auch geschmacklich weiß das (einigen Traditionalisten sicher eher suspekte) Format sehr zu überzeugen. Wie das dunkle nicaraguanische Deckblatt nahelegt, kommen Aromen an den Gaumen, die man eher mit dem „Maduro“-Label assoziiert – wohlige Kaffee- und Kakaonoten mit einer guten Dosis feiner Süße, der Geschmack gerösteter Nüsse, pikante Gewürztöne neben einer im Rauchverlauf zunehmenden edelherben Erdigkeit. Der Körper ist – nicht nur formattechnisch – voll, die Stärke liegt eher im mittleren Drehzahlbereich.

Zigarrenmarke: Alec Bradley
Zigarrenserie: Alec Bradley Maxx
Format: Double Robusto
Ringmaß: 58
Länge in cm: 12,70
Herkunftsland Einlagetabak: Honduras, Kolumbien, Mexiko, Nicaragua
Herkunftsland Umblatt: Costa Rica
Herkunftsland Deckblatt: Nicaragua
Stärke: mittel
Aromen: Cremig, Erde, Kaffee, Nuss
Zur Marke Alec Bradley
Alec Bradley

Alan Rubin hatte nicht nur einen vagen Traum, sondern auch den dazu passenden Realisierungsplan vor Augen, als er sich dazu entschloss, eine eigene Zigarrenlinie zu produzieren, die später zu Alec Bradley wurde. Doch die Umstände meinten es nicht gut mit ihm und der schrumpfende Markt der Zigarrenmanufakturen in den 1990er Jahren machten es ihm schwer zu bestehen. Rubin kämpfte und versuchte mit Mühen, seine Alec Bradley Cigar Company zu behalten. Er wollte weder verkaufen, noch die Produktion stoppen, geschweige denn aufgeben. Als der Zigarrenliebhaber Anfang 2000 die unrentable Alec Bradley Edition „Bogey´s Stogies“ herausbrachte, musste er Einbußen von mehr als 60.000 US-Dollar hinnehmen. Der Zeitpunkt für seine erste eigene Zigarrenlinie hätte nicht schlechter gewählt sein können. Der Zigarrenboom neigte sich dem Ende zu und es gab zu viele Zigarren Anbieter im Vergleich zu ihren Abnehmern. Es schien ausweglos für Alec Bradley. Auf der Suche nach einem Ausweg aus dem finanziellen Ruin traf der Unternehmer, wie der Zufall es wollte, Ende 2000 Ralph Montero, den Zigarrenexperten und Gründer der Marke Montero Cigars. Der eine suchte Knowhow, der andere Kapital. Was lag da näher, als sich zusammenzuschließen? Schnell wurden die beiden Tabakexperten sich einig. Montero brachte neben fachlichem Wissen hervorragende Kontakte mit sich – unter anderem den bekannten Tabakzüchter aus der Dominikanischen Republik Henke Kelner. Die Produktion von Alec Bradley lief wieder an und schnell waren Erfolge sichtbar.

  Bewertungen 0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Alec Bradley Maxx Fixx"
Ihre Meinung

Ihre Meinung zählt – wenn wir wissen, was Ihnen wichtig ist, können wir unser Angebot besser auf Ihre Wünsche abstimmen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

AJ Fernandez Dias de Gloria Robusto umhüllt in einem Zedernholz Blatt AJ Fernandez Dias de Gloria Robusto
ab 10,90 € * / / Stück
Paradiso Papagayo XXL Paradiso Papagayo XXL
ab 8,20 € * / / Stück
BrickHouse Migthty Mighty Maduro mit dunklen Noten BrickHouse Mighty Mighty Maduro
ab 7,00 € * / / Stück
Plasencia Cosecha 146 San Luis Toro ausgedehnte Geschmacksreise mit Umami Noten Plasencia Cosecha 146 San Luis Toro
ab 13,50 € * / / Stück
Padron Classic Churchill Natural Padron Classic Churchill Natural
ab 6,80 € * / / Stück
Alonso Menendez Robusto facettenreicher Rauchgenuss im beliebten Format Alonso Menendez Robusto
ab 5,30 € * / / Stück
Casa de Torres Torpedo mit leicht nussigen Anklängen Casa de Torres Torpedo
ab 5,70 € * / / Stück
Flor de Copan Maduro Rothschild Flor de Copan Maduro Rothschild
ab 5,70 € * / / Stück
CigarKings Maduro im klassischen Robusto Format CigarKings Maduro Robusto
ab 8,50 € * / / Stück
Nicarao La Preferida Toro Nicarao La Preferida Toro
ab 12,00 € * / / Stück
Plasencia Reserva 1898 Corona Plasencia Reserva 1898 Corona
ab 3,90 € * / / Stück
Flor de Selva Maduro Tempo Flor de Selva Maduro Tempo
ab 10,80 € * / / Stück
Oscar Valladares The Leaf Maduro Oscar Valladares The Leaf Maduro
ab 11,90 € * / / Stück
Skelton Live your Dreams Robusto Skelton Live your Dreams Robusto
ab 7,30 € * / / Stück
Die mittelkräftige Balmoral Anejo XO Oscuro Gran Toro Balmoral Anejo XO Oscuro Gran Toro
ab 9,00 € * / / Stück
Xikar Flash Single Jet Black Xikar Flash Single Jet Black
35,90 € * / / Stück
Die größere Alec Bradley Black Market als Toro Format Alec Bradley Black Market Toro
ab 8,20 € * / / Stück
Die ausgewogene und vielfältige Cuaba Exclusivos Cuaba Exclusivos
ab 13,10 € * / / Stück
Bolivar Belicosos Finos mit dunklen Aromen von Kakao, Holz und Nuss Bolivar Belicosos Finos
ab 13,70 € * / / Stück
H. Upmann Majestic im elegantem Cremas Format H. Upmann Majestic
5,90 € * / / Stück