• ✔ Unser Ladenlokal ist ab Montag, 27.04. wieder geöffnet!    ✔ Nutzen Sie auch unseren Online Shop.    ✔ Versandkostenfrei ab 35 €    ✔ Support: +49 (0) 911 9746690

Villiger 1492 Short Perfecto  – Villiger  – 1492  – Short Perfecto  – 51  – 13,3  – Dominikanische Republik  – Indonesien  – Ecuador  – leicht  – Frucht, Holz, Leichte Süße, Nuss, Toast

Villiger 1492 Short Perfecto

6,80 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gebinde

Auswahl zurücksetzen
  • SW11223
Aromen Die Villiger 1492 bezieht sich mit ihrem Namen auf Christoph Columbus, der im Jahre 1492 von seinen Entdeckungsreisen auch den Tabakgenuss nach Europa mitgebracht hat. Diese qualitativ herausragenden Zigarren sind eher mild und sehr... mehr
Produkt Beschreibung

Aromen

Die Villiger 1492 bezieht sich mit ihrem Namen auf Christoph Columbus, der im Jahre 1492 von seinen Entdeckungsreisen auch den Tabakgenuss nach Europa mitgebracht hat. Diese qualitativ herausragenden Zigarren sind eher mild und sehr angenehm zu rauchen. Mit Aromen von Holz, Nuss und Toast, leicht süßlich und perfekt ausbalanciert, bieten sie allerfeinsten Rauchgenuss, der aufgrund der ausgesuchten Tabakmischung viele Liebhaber milder, dominikanischer Zigarren überzeugt. Die Villiger 1492 sind perfekt fest gerollt, in Verbindung mit einem sehr gutem Zugwiderstand. Bei der Villiger 1492 Short Perfecto handelt es sich um ein Short Perfecto Format mit einer Länge von 13,3 cm, einem Durchmesser von 2,0 cm, was einem 51 Ringmaß entspricht. Der ideale milde Smoke für ruhigere Abende.

Zigarrenmarke: Villiger
Zigarrenserie: 1492
Format: Short Perfecto
Ringmaß: 51
Länge in cm: 13,3
Herkunftsland Einlagetabak: Dominikanische Republik
Herkunftsland Umblatt: Indonesien
Herkunftsland Deckblatt: Ecuador
Stärke: leicht
Aromen: Frucht, Holz, Leichte Süße, Nuss, Toast
Zur Marke Villiger
Villiger

Der damals 28-jährige Kaufmann Jean Villiger gründete im Jahr 1888 eine Cigarrenfabrik namens Villiger im eigenen Wohnhaus in Pfeffikon. Unterstützung hatte er vor allem von seiner Frau Louise Villiger, die das Unternehmen nach seinem frühen Tod im Jahre 1902 weiterführte. In Deutschland gründete Sie 1910 eine Tochtergesellschaft, die heutige VILLIGER SÖHNE GmbH in Waldshut-Tiengen und setzte damit die Schweizer Qualität international durch. Heinrich Villiger übernahm zunächst die Verantwortung über den Rohtabakeinkauf und als sich 1954 Hans Villiger in den Ruhestand verabschiedete, übernimmt er dessen Nachfolge. Bereits vier Jahre später wird Heinrich Villiger als Geschäftsführer der Villiger Söhne GmbH in Waldshut-Tiengen einberufen. Noch heute ist Heinrich Villiger stets der Kopf der VILLIGER SÖHNE Holding und kann auf 130 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte und Familientradition zurückblicken. Der Fokus von Villiger Söhne liegt auf die Qualität der Zigarren. Nur besonders hochwertige Tabake werden für die Produktion von Villiger Zigarren verarbeitet und vollständig von Hand gerollt.

  Bewertungen 0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Villiger 1492 Short Perfecto"
Ihre Meinung

Ihre Meinung zählt – wenn wir wissen, was Ihnen wichtig ist, können wir unser Angebot besser auf Ihre Wünsche abstimmen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.