• ✔ Unser Ladenlokal ist ab heute, 20.01. wieder geöffnet!    ✔ Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten.    ✔ Versandkostenfrei ab 50 €    ✔ Support: +49 (0) 911 9746690

Etablierter und begehrter Klassiker der Whiskeyszene

Lagavulin Islay Single Malt 16 Jahre

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

66,95 € *
Inhalt: 0.7 Liter (95,64 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

  • SW11381
Wissenswertes Die Whiskeys von Lagavulin sind der Inbegriff der torfigen Islay Whiskey und zweifellos die komplexesten Single Malts aus der Region. Seine Komplexität erlangt er zum einen, durch die „langsamste Destillation“, die ein... mehr
Produkt Beschreibung

Wissenswertes

Die Whiskeys von Lagavulin sind der Inbegriff der torfigen Islay Whiskey und zweifellos die komplexesten Single Malts aus der Region. Seine Komplexität erlangt er zum einen, durch die „langsamste Destillation“, die ein schottischer Single Malt erfährt sowie die ungewöhnlich niedrige Temperatur während des Brennverfahrens und zum anderen durch die mindestens 16jährige Lagerung im Eichenfass.

Aromen

In der Nase betört der Lagavulin 16 Jahre mit intensiven Seetang – und Torfnoten, die von einer Prise Jod und Süße begleitet werden. Am Gaumen präsentiert er sich zu Beginn mit seinem trockenen und starken Charakter. Sobald er sich öffnet macht sich sein voller Körper mit intensivem Torfrauch, Eichenholz -, Jod -, Salz - und Sherrynoten bemerkbar, der von einer reichhaltigen und dennoch sanften Süße begleitet wird. Im langanhaltenden und eleganten Finish klingt die mit Salz und Meeresalgen verwobene Torfigkeit langsam ab.

Warengruppe: Whiskey
Hersteller: Lagavulin Distillery
Marke: Lagavulin
Herkunftsland: Schottland
Region: Islay
Kategorie: Single Malt
Alter: 16 Jahre
Abfüller: Lagavulin Distillery
Kaltfilterung: Ja
Inhalt: 0,7 l
Vol %: 43
Farbstoff: Ja
Aromen: Eichenholz, Sherry, Torf
Zur Marke Lagavulin
Lagavulin

Die Insel Isaly liegt inmitten der inneren Inselgruppe der Hebriden. Auf der kargen und windgepeitschten Inselgruppe werden unverwechselbare, kraftvolle und rauchige Whiskeys mit torfigen und maritimen Aromen produziert. An der Südküste von Islay liegt gegenüber der Dunyvaig Castle Ruinen, in denen im 15. Jahrhundert die Inselherren lebten, die Lagavulin Destillerie. Im Jahre 1816 gründeten zehn ehemals illegale Brenner die Brennerei. Alexander Graham pachtete 1836 die Lagavulin Destillerie und verkaufte den produzierten Whiskey in Glasgow. Der Neffe seines Partners, Peter Mackie, errichtete im Jahre 1905 auf dem gepachteten Gelände die Malt Mill Destillery, die ein Teil des expandierenden Unternehmens White Horse war. Nachdem die kleine Destillerie 1962 geschlossen wurde, nutzte Lagavulin deren Räumlichkeiten zur Erweiterung und übernahm auch einige der kupfernen Brennblasen, die etwas langsamer arbeiteten. Bereits im Jahre 1927 wurden beide Destillerien von der Distillers Company Limited (DCL) aufgekauft. Heute gehört Lagavulin zur erfolgreichen Classic – Malt – Range des Großkonzerns Diageo. Früher wurden die Lagavulin Whiskeys ausschließlich für den White Horse Blend verwendet. Heutzutage wird der größte Anteil der produzierten Whiskeys als Single Malt verkauft: Originalabfüllungen, darunter die 12jährige in Fassstärke und der legendäre 16jährige Lagavulin.

  Bewertungen 0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lagavulin Islay Single Malt 16 Jahre"
Ihre Meinung

Ihre Meinung zählt – wenn wir wissen, was Ihnen wichtig ist, können wir unser Angebot besser auf Ihre Wünsche abstimmen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.