• ✔ Our store is open again!    ✔ You can also use our online shop.    ✔ Free shipping from 35 €    ✔ Support: +49 (0) 911 9746690

Don Pepin My Father Flor de las Antillas Sungrown Robusto  – Don Pepin My Father  – Flor de las Antillas Sungrown  – Robusto  – 50  – 12,70  – Nicaragua  – Nicaragua  – Nicaragua  – kräftig  – Erde, Kaffee, Kakao, Leder, Nuss, Schokolade

Don Pepin My Father Flor de las Antillas Sungrown Robusto

€7.90 *
Content: 1 Piece

Prices incl. VAT plus shipping costs

Ready to ship today,
Delivery time appr. 1-3 workdays

Shipping Unit

Reset selection
  • SW11114
Der Gründer der Marke My Father Cigars Don Pepin Garcia würdigt mit der Flor de las Antillas Serie ein weiteres Mal sein kubanisches Erbe. Kuba wird als „Blume der Antillen“ bezeichnet und ist nun einmal die Heimat und Geburtsstätte der... more
Product description

Der Gründer der Marke My Father Cigars Don Pepin Garcia würdigt mit der Flor de las Antillas Serie ein weiteres Mal sein kubanisches Erbe. Kuba wird als „Blume der Antillen“ bezeichnet und ist nun einmal die Heimat und Geburtsstätte der Familie Garcia. Jedes Detail der Serie, vom Tabaksamen bis zur Verpackung in mit Vintage Style beklebten 20er Holzkisten erinnert viel an die großen Marken Kubas. Alle Vitolas der Serie sind nicaraguanische Puros. In den 1980er und 1990er Jahren war Don Pepin quasi ein „Star“ in der kubanischen Zigarrenindustrie. Er war sowohl als herausragender Zigarrenroller als auch als Masterblender hoch anerkannt. Zu Beginn der 2000er emigrierte die Familie in die USA und eröffnete in Miami ihre erste eigene Tabacalera. Im Jahre 2009 wurde schließlich die deutlich größere Manufaktur My Father Cigars in Esteli, Nicaragua eingeweiht. Bei der Flor de las Antillas Sungrown Robusto handelt es sich um ein boxpressed Robusto – Format mit einer Länge von 12,70 cm und einem Durchmesser von 1,98 cm, was einem 50er Ringmaß entspricht. Bereits der Kaltgeruch offenbart leckere blumige Noten sowie Kaffee – und Kakaoaromen, die auch während des Smokes immer wieder in Erscheinung treten. Vom Anzünden weg dominieren weiße Pfeffernoten, die den würzig – erdigen Grundton wunder ergänzen. Im weiteren Rauchverlauf gesellen sich Nuss -, Leder -, Erde -, Kakao -, Kaffee – und Schokoladenaromen hinzu. Das Robusto – Format zeichnet sich durch sein hervorragend ausbalanciertes Aromenspiel aus, weshalb ihr der Titel „Zigarre des Jahres 2012“ vollkommen zurecht verliehen wurde. Besonders angenehm bei dieser Puro ist der dicke, cremige Rauch, der förmlich auf Zunge vergeht.

Zigarrenmarke: Don Pepin My Father
Zigarrenserie: Flor de las Antillas Sungrown
Format: Robusto
Ringmaß: 50
Länge in cm: 12,70
Country of origin tobacco: Nicaragua
Country of origin binder: Nicaragua
Country of origin cover sheet: Nicaragua
Stärke: kräftig
Flavors: Erde, Kaffee, Kakao, Leder, Nuss, Schokolade
The Brand Don Pepin My Father
Don Pepin My Father

Jose Garcia lernte die Kunst der Zigarrenverarbeitung in seiner Heimatstadt Baez, östlich von Havana. Mit gerade mal bubenhaften 11 Jahren saß er zum ersten mal an einem Rollertisch in der Fabrik seines Onkels und lernte das Handwerk kubanische Stumpen zu fertigen. Das aufstrebende Talent durfte seine Fähigkeiten wenig später in der Felix Rodriguez Cigar Factory in seinem Heimatort Baez unter Beweis stellen und verarbeitete reichhaltigen kubanischen Tabak zu einer Cohiba, Montecristo, Ramon Allones etc. Im weiteren Verlauf seiner noch jungen Karriere lehrte er circa 200 angehende und gefestigte Roller an und war der Einzige unter ihnen, der die komplexesten Vitolas (z.B. eine Salomones) herstellen konnte. Über Nicaragua und Mexiko kamen Jose und sein Sohn Jaime Garcia in die USA. Doch erst durch die wichtige Zusammenarbeit mit Eduardo Fernandez (Tabakproduzent in Nicaragua) konnte er in 2002 in den USA seinen eigenen, selbstständigen Fuß in die Zigarrenwelt setzen. Eduardo Fernandez besitzt einen unbekannten Prozentanteil an El Rey de los Habanos Inc. und beliefert nebenbei das Unternehmen mit Tabaken - wenn es passt, dann passt es. Im Gegensatz zu anderen großen und sehr bekannten sowie erfolgreichen Herstellern, arbeiten in der kleinen Fabrik in Little Havana (Miami) keine Hundert Tabakroller, sondern nur wenige Arbeiter die ohne den Einsatz von Maschinen ihr Handwerk verrichten dürfen. Die Arbeit an jeder Zigarre soll langsam und sehr sorgfältig von statten gehen. Des weiteren gibt es in der El Rey de los Habanos Inc. eine gröbere Aufgabenverteilung - üblicherweise wird die Arbeit des Torcedores (Zigarrenrollers) und des Buncheros (Einlagevorbereitung) getrennt. Hier nicht! Bezogen auf die besonderen Herstellungsmerkmale, verwendet man zwei Umblätter für eine insgesamt höhere Komplexität und fügt der gesamten Zigarre eine "triple cap" am Mundstück bei, damit dieses sauberer und robuster ist. 2006, also 3 Jahre nach der Gründung der Firma, vedoppelte man die Räumlichkeiten des in Miami ansässigen Unternehmens.

  Evaluations 0
Read, write and discuss reviews... more
Customer evaluation for "Don Pepin My Father Flor de las Antillas Sungrown Robusto"
Your opinion

Your opinion counts - if we know what is important to you, we can better tailor our offer to your wishes.

Evaluations will be activated after verification.

The fields marked with * are required.