• ✔ Unser Ladenlokal ist ab Montag, 27.04. wieder geöffnet!    ✔ Nutzen Sie auch unseren Online Shop.    ✔ Versandkostenfrei ab 35 €    ✔ Support: +49 (0) 911 9746690

Don Pepin My Father Original Blue Label Lanceros  – Don Pepin My Father  – Original Blue Label  – Long Panetela  – 38  – 19,05  – Nicaragua  – Nicaragua  – Nicaragua  – kräftig  – Erde, Leder, Nuss, Pfeffer, Schokolade, Zedernholz

Don Pepin My Father Original Blue Label Lanceros

9,50 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Gebinde

Auswahl zurücksetzen
  • SW11048
Don Pepin Garcia ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten in der Zigarrenbranche und steht für sehr hohe Verarbeitungsstandards und Top – Qualität. Don Jose „Pepin“ Garcia wurde 1950 auf Kuba geboren und war in den 1980er und 1990er Jahren... mehr
Produkt Beschreibung

Don Pepin Garcia ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten in der Zigarrenbranche und steht für sehr hohe Verarbeitungsstandards und Top – Qualität. Don Jose „Pepin“ Garcia wurde 1950 auf Kuba geboren und war in den 1980er und 1990er Jahren quasi ein Star in der kubanischen Zigarrenindustrie. Als Masterblender auf Kuba kreierte er diverse Mischungen und wurde mehrmals für seine außerordentliche Handwerkskunst und Schnelligkeit ausgezeichnet. Anfang der 2000er gründete er seine erste eigene Zigarrenmanufaktur in Miami und später die Tabacalera My Father Cigars in Nicaragua. Mittlerweile produziert er nicht nur unter seinem eigenem Namen Zigarren, sondern steht auch für Zigarrenformate anderer Firmen Pate. Die Familie Garcia bezeichnet die blaue, originale Zigarrenlinie selbst als Grundlage für die anderen, darauf aufbauenden Blends der My Father Cigars Traditionsserien. Es handelt sich hierbei um die zweitkräftigste der drei klassischen Blends nach der Clasicos Black Label. Alle Zigarrenlinien der Familie Garcia stehen für hohe Qualität, vollmundigen Geschmack und komplexe Aromenvielfalt mit viel Pfeffer. Bei der Don Pepin My Father Original Blue Label Lancero handelt es sich um ein Long Panetela – Format mit einer Länge von 19,05 cm und einem Durchmesser von 1,51 cm, was einem 38er Ringmaß entspricht. Sie ist somit eines der größten Formate der Serie. Als nicaraguanische Puro vereint sie feinste Tabake des Karibikstaats und wird von einem nicaraguanischem Umblatt ummantelt. Der Wickel wird von einem nicaraguanischem Corojo Oscuro Deckblatt umwickelt. Bereits der Kaltzug lässt Leder – und kräftige Erdaromen erahnen. Vom Anzünden weg entfaltet sich eine Fülle von Aromen. Das erste Drittel wird von Pfefferaromen dominiert und von Leder – und Erdaromen untermalt. Die Erdaromen lassen im mittleren Drittel nach und werden von Leder –, Nuss -, Schokoladen - und Zedernholzaromen untermalt. Das letzte Drittel erinnert an die klassischen und kräftigen Partagas Zigarren mit viel Pfefferaromen.

Zigarrenmarke: Don Pepin My Father
Zigarrenserie: Original Blue Label
Format: Long Panetela
Ringmaß: 38
Länge in cm: 19,05
Herkunftsland Einlagetabak: Nicaragua
Herkunftsland Umblatt: Nicaragua
Herkunftsland Deckblatt: Nicaragua
Stärke: kräftig
Aromen: Erde, Leder, Nuss, Pfeffer, Schokolade, Zedernholz
Zur Marke Don Pepin My Father
Don Pepin My Father

Jose Garcia lernte die Kunst der Zigarrenverarbeitung in seiner Heimatstadt Baez, östlich von Havana. Mit gerade mal bubenhaften 11 Jahren saß er zum ersten mal an einem Rollertisch in der Fabrik seines Onkels und lernte das Handwerk kubanische Stumpen zu fertigen. Das aufstrebende Talent durfte seine Fähigkeiten wenig später in der Felix Rodriguez Cigar Factory in seinem Heimatort Baez unter Beweis stellen und verarbeitete reichhaltigen kubanischen Tabak zu einer Cohiba, Montecristo, Ramon Allones etc. Im weiteren Verlauf seiner noch jungen Karriere lehrte er circa 200 angehende und gefestigte Roller an und war der Einzige unter ihnen, der die komplexesten Vitolas (z.B. eine Salomones) herstellen konnte. Über Nicaragua und Mexiko kamen Jose und sein Sohn Jaime Garcia in die USA. Doch erst durch die wichtige Zusammenarbeit mit Eduardo Fernandez (Tabakproduzent in Nicaragua) konnte er in 2002 in den USA seinen eigenen, selbstständigen Fuß in die Zigarrenwelt setzen. Eduardo Fernandez besitzt einen unbekannten Prozentanteil an El Rey de los Habanos Inc. und beliefert nebenbei das Unternehmen mit Tabaken - wenn es passt, dann passt es. Im Gegensatz zu anderen großen und sehr bekannten sowie erfolgreichen Herstellern, arbeiten in der kleinen Fabrik in Little Havana (Miami) keine Hundert Tabakroller, sondern nur wenige Arbeiter die ohne den Einsatz von Maschinen ihr Handwerk verrichten dürfen. Die Arbeit an jeder Zigarre soll langsam und sehr sorgfältig von statten gehen. Des weiteren gibt es in der El Rey de los Habanos Inc. eine gröbere Aufgabenverteilung - üblicherweise wird die Arbeit des Torcedores (Zigarrenrollers) und des Buncheros (Einlagevorbereitung) getrennt. Hier nicht! Bezogen auf die besonderen Herstellungsmerkmale, verwendet man zwei Umblätter für eine insgesamt höhere Komplexität und fügt der gesamten Zigarre eine "triple cap" am Mundstück bei, damit dieses sauberer und robuster ist. 2006, also 3 Jahre nach der Gründung der Firma, vedoppelte man die Räumlichkeiten des in Miami ansässigen Unternehmens.

  Bewertungen 1
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Don Pepin My Father Original Blue Label Lanceros"
02.06.2020

Lancero für jeden Tag

Da ich sehr gerne Lanceros rauche ist die DP Garcia Lancero schon seit geraumer Zeit mein Favorit in diesem Segment, damals hat sie zwar noch 6,80 € gekostet, ist allerdings auch mit 9,50 € noch in einem sehr vertretbaren Bereich, wer das Format gerne mag und es etwas gerne pfeffrig mag, der ist In diesem Preissegment mit dieser Zigarre in meinen Augen bestens bedient.

Ihre Meinung

Ihre Meinung zählt – wenn wir wissen, was Ihnen wichtig ist, können wir unser Angebot besser auf Ihre Wünsche abstimmen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.